Konzert mit Steven Scheschareg
24. 11. 2015
20:00 Uhr

In der "Winterreise" ließ Schubert alle Formkonventionen hinter sich und wagte sich in eisige Gefilde der Seele vor. Dieser Meilenstein der Musikgeschichte inspiriert nach wie vor MusikerInnen zu persönlichen Interpretationen und neuen Deutungen.

Winterreise I
winter.reise.bilder - Eine Schubert Übermalung (2007) Musik: Periklis Liakakis - Franz Schubert / Text: Wilhelm Müller Der griechische Komponist Periklis Liakakis zeichnet in seiner "Übermalung" mit heutigen Mitteln geheimnisvolle Klangbilder, die Schuberts Tonsprache in die Gegenwart übersetzen. Für Viola, Cello und Kontrabass. (während die Vorstellungen von seiner Oper "Chodorkowski" mit dem sirene operntheater)

Winterreise II
The Cold Trip (2015 - Österreichische Erstaufführung)
Musik: Bernhard Lang nach Motiven von Franz Schubert / Text: Bernhard Lang & Wilhelm Müller
Bernhard Lang hat eine ganz andere Bearbeitung ausgedacht: auf Englisch und für Bariton, Klavier und Elektronik.

Ergänzt mit Musik für Streicher von Julia Purgina. 

Steven Scheschareg, Bariton
Petra Giacalone, Klavier
Julia Purgina, Viola
Irene Frank, Cello
Marcell Dénes-Worowsk, Kontrabass

Im Zusammenarbeit mit dem Warschauer Herbst und Biennale Venezia

Karten: 10 Euros - Freie Platzwahl
Bestellungen unter
https://www.sirene.at/chodorkowski_karten
oder telefonisch unter +43 6991 956 52 42